Salbei-Nudeln mit Lamm- oder Wild-Ragout

Zutaten für die RagoutsoßeSchererhof-Rezept: Wildragout oder Lamm-ragout mit Salbeinudeln

  • 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL Zucker, 1 EL Mehl
  • 1 EL Tomatenmark, 1 EL Senf
  • 300 g kleingeschnittenes Wild- oder Lammfleisch
  • 100 ml Rotwein
  • 200 ml Fleischbrühe
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Anbraten

Zubereitung

Öl in einem weiten Topf oder in hoher Pfanne erwärmen, Zucker, Zwiebeln, Knoblauch und Fleisch zugeben und solange erhitzen, bis das Fleisch die Farbe verloren hat. Tomatenmark und Senf einrühren, mit Rotwein ablöschen, aufrühren und kurz köcheln lassen. Jetzt noch die Brühe dazu geben und kochen lassen, bis das Fleisch gar ist – mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochzeit der Salbei-Nudeln: 6-8 Minuten

Ab Bestellwert 50,- €
Per Online-Banking bezahlen

... und Ihre Bestellung wird sofort geliefert!